Die großen Hallen sind konzipiert, um öffentliche Bäder oder andere, sehr große Schwimmbecken zu überdachen. Sie sind dabei ähnlich flexibel, wie die kleineren Modelle.

Die verwendeten Profile sind entsprechend der Hellendimension wesentlich stabiler ausgelegt als bei den kleinen Überdachungen und gestatten Baubreiten von 25m und mehr. Auch diese Schwimmbadüberdachungen bestehen aus einzelnen verschiebbaren Segmenten, welche sich arretieren lassen. An den Enden befinden sich jeweils eine Stirnwand. Seiten und Stirnwände können alternativ auch mit Sicherheitsglas ausgestattet werden.

ähnliche Produkte